Wir sprechen in dieser Episode darüber, warum und wie wir die Kameras von Blackmagic Design am Hochzeitstag nutzen!

🎧 Jetzt hören auf:

Gerade keine Zeit? schicke dir die Episode per Mail!

Share on email
Für später speichern

Oder teile sie mit Freund*innen

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Beschreibung

Hast du schon mal einen Hochzeitsfilm gesehen und dir gedacht: „Mhm, irgendwie sieht das alles etwas anders aus als bei mir!“ Ja? Dann ist das Thema dieser Episode des Hochzeitsvideografie Podcasts vielleicht genau das fehlende Puzzle-Stück.

Wir wissen selbstverständlich, dass Technik maximal so gut ist, wie die Person, die sie bedient und dass die Bildqualität, neben den Emotionen, gutem Storytelling und gekonnter Lichtsetzung nur die halbe Miete ist.

Aber in dieser Episode sprechen wir zusammen mit Christoph Faistauer trotzdem über das Werkzeug unserer Wahl für die Hochzeitsvideografie: Die Kameras von Blackmagic Design.

Wir reden darüber, warum wir den BRAW-Codec so lieben, den Autofokus nicht vermissen, wie wir mit der fehlenden Bildstabilisierung zurechtkommen und wieso die gelegentlichen Rückschmerzen es schlicht und ergreifend wert sind!

Diese Episode ist ganz eindeutig nicht nur für Blackmagic-Liebhaber*innen.

Viel Spaß beim Reinhören!

Über 400 Hochzeitsvideograf*innen erhalten bereits nützliche Tipps und Ressourcen zur Hochzeitsvideografie direkt in ihr Postfach. Trage dich ein, um nichts zu verpassen! 👇

Hinweis: Du trägst dich auf dieser Seite für unseren Newsletter ein und erhältst dadurch nützlichen Content zum Thema Hochzeitsvideografie gemäß unserer Datenschutzerklärung. Natürlich kannst du den Newsletter in jeder E-Mail mit nur einem Klick wieder abbestellen.

Sponsoren

🚀 Hebe dein Business auf das nächste Level und hau deine Kunden vom Hocker – mit Videokarten von Deine Video Karte: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/deinevideokarte

Links

⏳ Du möchtest 15 Stunden pro Monat sparen? JA, wir auch! Deswegen nutzen wir Kreativ.Management. Teste die Pro-Version 2 Monate kostenfrei mit dem Code „DHVP“: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/kreativ.management
 
🎨 Überfordert mit der Farbkorrektur deiner Hochzeitsvideos? Wir benutzen Gamut, um unseren Filmen den letzten Schliff zu geben. Wunderschöne LUTs für alle Kamera-Modelle gibt’s bei Gamut: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/gamut
 
💻 Unzufrieden mit deiner Webseite? Mit Elementor Pro kannst du, ohne technisches Vorwissen, eine wunderschöne Webseite bauen, auf die du stolz sein wirst: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/elementor
 
📚 Die 10 Bücher, die unser Business-Leben komplett verändert haben: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/buch
 
📜 Hol dir unseren kostenlosen Instagram-Guide für Hochzeitsvideograf*innen: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/instagram-guide-fuer-hochzeitsvideografen/
 
📖 Lade dir die zehn Testimonial-Fragen herunter, die wir all unseren Hochzeitspaaren stellen: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/10-testimonial-fragen/
 
📍 Teste TubeBuddy – das beste Tool, um deinen YouTube-Kanal erfolgreich aufzubauen: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/tubebuddy
 
🎥 Finde heraus, mit welchem Equipment wir unsere Hochzeiten filmen: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/kit
 
 
⭐ Unterstütze den Podcast mit einer Bewertung auf Apple Podcasts: https://www.der-hochzeitsvideografie-podcast.de/apple
 
Du möchtest Gast im Hochzeitsvideografie Podcast sein? Oder hast Interesse, den Podcast zu sponsern? Schreibe uns gerne eine Nachricht auf Instagram oder eine E-Mail an hallo@der-hochzeitsvideografie-podcast.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.